Globale Suche
Für Fragen und Reservierung: +49 (0) 211 353938

STEINER FINCAS & VILLEN auf Mallorca


Playa Font de Sa Cala - Mallorca Nordostküste

 

Diese hübsche kleine Sandbucht liegt im Nordosten von Mallorca, ca. 3km von Capdepera und ca. 3km von Cala Ratjada entfernt. Mallorca hat viele wunderschöne Strandbuchten, die Font de Sa Cala ist sicherlich eine davon. Das Wasser ist klar und schimmert in verschiedenen  Blau- und Türkistönen, die Bucht wird idyllisch begrenzt von niegrigen Felsen und Pinien und der Strand führt mit feinem Sand bis ins Meer hinein. An den felsen der ca. 200m langen Bucht gibt es eine Süßwassserquelle, die der Bucht den Namen gegeben hat, das Wasser aus dieser Quelle ist auch im Sommer viel kälter als das Meerwasser, daher bietet die Bucht auch im Hochsommer eine erfrischende Wassertemperatur.

In dem kleinen Badeort Font de Sa Cala haben sich rund um die Sandbucht ein paar Hotels, Restaurants, ein kleiner mallorquinischer Supermarkt angesiedelt sowie kleine Geschäfte mit den typischen Souvenirs und Strandzutaten. Die Ansiedlung gehört zur Gemeinde des mittelalterlichen Städtchens Capdepera. Capdepera bezaubert durch seine typischen alten Gassen und der Festung auf der Hügelspitze. Die Plaza im Ortszentrum ist mit Restaurants und Cafés Treffpunkt von Einheimischen und Besuchern, mittwochs ist Markttag.

 

Der Sandstrand in Font de Sa Cala wird in den Sommermonaten gepflegt, man kann Liegen und Sonnenschirme mieten oder sich ein schattiges Plätzchen im angrenzenden Pinienwald suchen. Für viele Gäste, auch aus Cala Ratjada, ist die private Surfschule interessant, die in der Bucht auch Segelboote und Surfbretter vermietet. In einem kleinen Strandrestaurant kann man im Sommer Kleinigkeiten essen und Getränke zu sich nehmen.

Die Bucht ist bei Wassersportlern und Familien mit Kindern gleichermaßen beliebt, die Strandabschnitte für Schwimmer und Wassersport sind getrennt, sodass es keine Probleme gibt. Für die Mieter vieler Fincas im Nordosten von Mallorca ist Font de Sa Cala ein Lieblingsstrand, da alles geboten wird, was sich Familien für einen Strandtag wünschen und der Strand dennoch ein intimes Flair hat, da er nicht so groß ist. Parkplätze sind zwar Mangelware, aber an den Straßenrändern doch immer noch zu finden. Wer einen Surfkurs belegen möchte, sollte sich vor der Reise erkundigen, ob auch in dem jeweiligen Jahr Kurse angeboten werden, da es sich um einen privaten Anbieter handelt.

 

Wenn Sie sich auch außerhalb des Wassers etwas bewegen möchten, lohnt ein Spaziergang entlang der romantischen Küstenlinie, an der Sie auch noch andere versteckte kleine Meereszugänge mit etwas Sand und Steinen finden werden. Weiter führt der Weg am Meer entlang bis nach Cala Ratjada, ein herrlicher Spaziergang auf einem autofreien Weg am Meer entlang mit Blick auf hübsche Privathäuser in der ersten Meereslinie, am pittoresken Fischerort Sa Pedruscada vorbei bis zur Son Moll Bucht in Cala Ratjada. In Cala Ratjada können Sie Ihren Spaziergang entlang der  Meerespromenade fortsetzen bis zum Yachthafen von Cala Ratjada. An diesem Fußgängerboulevard stehen noch hübsche alte Fischerhäuser und natürlich auch moderne Bauten, Cafés, Bars und Restaurants und ein Paar Geschäfte. Wer gerne Fisch isst, hat hier eine große Auswahl an Restaurants mit typisch mallorquinischer Küche, aber es gibt auch eine Pizzeria und Cafés mit Snacks für jeden Geschmack.  

 
Aufgrund des großen Fischreichtums an der Nordostküste von Mallorca hat auch ein private Tauchschule in der Bucht Font de Sa Cala ihren Sitz und bietet wunderbare Tauchgänge an, laut Kundenbewertung wird dort professionell und kompetent gearbeitet. Wenn Sie sich für das Tauchen auf Mallorca interessieren, werden Sie vielleicht auch unsere Ausführungen Tauchen auf Mallorca auf dieser Webseite informativ finden.
 
Aber auch für Gäste, die gerne schnorcheln, ist die Bucht Font de Sa Cala perfekt, vom Sandstrand aus kann man in dem glasklaren Wasser zu den flachen Felsen entlang der Bucht schwimmen und mit etwas Glück Meerestiere zu sehen bekommen.

  

 

STEINER Fincas & Villen bietet im Nordosten von Mallorca um Font de Sa Cala, Arta, Capdepera und Cala Ratjada eine riesige Auswahl an Fincas und Ferienhäusern mit privatem Pool in idyllischer ländlicher Umgebung, sowie große Ferienvillen mit Pool und traumhaftem Meerblick. Die Ferienhäuser sind mit allen Annehmlichkeiten ausgestattet, an heißen Sommertagen können Sie sich zu jeder Tageszeit im Pool erfrischen, Sonnenbaden und entspannte Ferienstunden auf der Terrasse und im Garten Ihrer Finca verbringen. Wenn Kinder und Erwachsene der Familie doch lieber ans Meer möchten, können Sie außer der hier beschriebenen Sandbucht Font de Sa Cala unter den Sandstränden der Umgebung wählen, Cala Agulla, Playa de Canyamel, Son Moll oder Cala Mesquida, alle nur ein paar Kilometer Autofahrt von Ihrer Finca entfernt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es im nächsten Dorf, für große Einkäufe empfehlen sich Supermärkte an der Straße zwischen Capdepera und Cala Ratjada. Im Ort Cala Ratjada stehen Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Strandnähe zur Verfügung, sodass man das Auto auch einmal stehen lassen kann.

  

 

 

 

 

Zurück | Startseite | Buchungsanfrage | Buchungsformular

Finca Mallorca mieten
| Finca Ibiza mieten