Für Fragen und Reservierung: +49 (0) 211 353938
Weitere Filter
Weitere Filter
STEINER Ferienvillen & Fincas auf Mallorca und Ibiza

Mai auf Mallorca


Mallorca Ostküste - Porto Cristo - Portocolom - Cala Mandia - Cala Anguila


Sa Coma
Der Ort Sa Coma befindet sich an der Ostküste der Insel, ca. 63 km östlich von Palma und 16 km östlich von Manacor. Der Sandstrand von Sa Coma erstreckt sich über eine Länge von fast 890m und wurde wegen seiner guten Wasserqualität mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Direkt hinter dem Strand befindet sich die Promenade, welche nahtlos in die Uferpromenade des südlich gelegenen Ferienortes S´Illot übergeht.
Als Ausflugsziel findet man im Norden des Ortes einen Safaripark, der mit dem eigenen oder parkeigenen Fahrzeug durchquert werden kann. Hier kann man zumeist afrikanische Steppentiere und Affen in freier Wildbahn beobachten. Für Familien mit Kindern, die ein Ferienhaus an der Ostküste von Mallorca gemietet haben, ist der Besuch des Safariparks eine schöne Abwechslung. Lesen Sie auch weiter auf dieser Seite "Ausflugsziele - Safari Zoo"

Als weiteres Ausflugsziel findet man noch die ca. 200 ha große Halbinsel „Punta de n´Amer” - ein Naturschutzgebiet, indem man auf zahlreichen kleinen Wegen die Natur und die Landschaft erkunden kann. Auf dem Areal findet man auch ein 1696 errichtetes Castel, das früher Zuflucht vor Piraten bot und heute ein Museum beherbergt. Auch gibt es hier einen sehr schönen Aussichtspunkt von dem man über die Bucht von Son Servera blicken kann. Ebenfalls lohneswert ist ein Ausflug in die bekannten und begehbaren Tropfsteinhöhlen „Cuevas del drach” mit ihrem unterirdischen See in der Nähe von Porto Christo.


S´Illot
S´Illot ist ein Ferienort an der mallorquinischen Ostküste – auch bekannt als Cala Moreia, Platja de S´Illot.
S´Illot liegt ca. 63 km östlich von Palma und 16 km östlich von Manacor. Der Ort gehört zum Feriengebiet Cala Millor.
Der Sanddünenstrand der Cala Moreia erstreckt sich über eine Länge von fast 350m. Hinter dem Strand verläuft die Promenade, die sich nahtlos an die des Ferienortes Sa Coma anschließt.
Als Ausflugsziel für Gäste, die eine Finca Mallorca gemietet haben, empfiehlt sich ein Besuch der Tropfsteinhöhlen „Cuevas del drach” - ein Höhlensystem mit sechs unterirdischen Seen. Innerhalb der Höhlen werden regelmäßig Konzerte veranstaltet.


Porto Cristo
Zum Fischer- und Yachthafen Porto Cristo und zu den traumhaft kleinen Buchten Cala Mandia, Cala Romantica und Cala Anguila gelangen Sie in nur knapp 10 Autominuten sowie zu den berühmten Tropfsteinhöhlen "Cuevas del Harms" und "Cuevas del Drach".
Porto Cristo, ein altes mallorquinisches Fischerstädtchen an der Ostküste von Mallorca hat noch viel von seinem ursprünglichen Charme des Fischerhafens bewahrt. Geprägt wird der Ort durch seinen schönen Yachthafen, die vielen Restaurants entlang der Meereslinie und die hübsche Sandbucht. Wenn Sie bei uns Ihr Ferienhaus an der Ostküste von Mallorca gemietet haben, werden Sie sicher gern einmal die Küche in Ihrer Finca kalt lassen und frischen Fisch und typisch mallorquinische Spezialitäten in einem der Restaurants am Wasser genießen.


Cala Mandia
Cala Mandia liegt einige Kilometer südlich von Porto Cristo und ist ein kleiner Badeort mit guten Restaurants, Cafes und Bars an Mallorcas Ostküste. Die traumhafte Sandbucht Cala Mandia ist eine von drei Badebuchten der Region, die aufgrund ihres sehr sauberen, türkisblauen Wassers mit der „Blauen Flagge”, ausgezeichnet wurde. Der herrlich feinsandige, flach abfallende Strand erstreckt sich weit über hundert Meter ins Land hinein und ist bei Familien mit Kindern genauso beliebt wie bei Einheimischen.


Cala Anguila
Einige Kilometer südlich von Porto Cristo liegt die schöne Badebucht Cala Anguila. Sie zeichnet sich durch einen traumhaften weißen Sandstrand und das türkisblaue Wasser aus. Cala Anguila ist der ideale Ort um einen entspannten und erholsamen Badeurlaub zu erleben.
Bei einem Bummel durch das kleine, beschauliche Örtchen mit vielen Ferienhäusern können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen - vielleicht mit einigen typisch mallorquinischen Tapas, einem leckeren Cafe con leche oder einem guten Glas Wein.


Portocolom
Portocolom ist einer der schönsten Naturhäfen der Insel Mallorca und verfügt über hervorragende Restaurants (u.a. das Sterne-Restaurant "Colom"). Der ehemalige Fischerort gehört zum Kreis Felanitx und befindet sich an der Südostküste Mallorcas. Seine Altstadt mit den pittoresken Gassen und einer romanischen Kirche ist ebenso einen Spaziergang wert, wie die Aussicht vom Leuchtturm und die Hafenpromenade mit Cafés und Restaurants.
Geheimtipp: die kleine Strandbucht S´Arenal kurz vor dem Leuchtturm lädt nicht nur zum Schwimmen ein, sondern bietet sich auch für einen kleinen Mittagssnack bei Jorge an. Empfehlenswert!
Ein weiterer Strand von Portocolom ist die Cala Marsal. Zwar ist es hier etwas touristischer, aber dem Sand und dem Meer tut dies keinen Abbruch.
Zahlreiche weitere Buchten liegen ebenfalls im Umkreis von wenigen Kilometern, und es ist nur zu empfehlen, sich einige von ihnen anzusehen.


Cala Marsal
Der Strand Cala Marsal liegt an der Ostküste Mallorcas in der Nähe von Porto Colom.
Die Bucht mit ihrem feinen, hellen Sand fällt flach ins Meer ab und ist auch für Kinder gut geeignet. In den Sommermonaten kann man Liegen und Sonnenschirme mieten und es gibt eine Strandbar.
Ein kleiner Supermarkt und einige Restaurants runden das touristische Angebot ab. In unmittelbarer Nähe des Strandes liegt das Hotel Cala Marsal, ein Haus der 4 Sterne Kategorie mit 347 Zimmern, ansonsten gibt es im Umfeld zahlreiche private Ferienwohnungen. Zwischen Hotel und Strand befindet eine Bushaltestelle mit Verbindungen nach Cala D´Or und Santanyi. Bis zur Endstation Placa Espana in der Inselhaupstadt Palma braucht der Bus etwa 2 Stunden. Porto Colom hat einen schönen Hafen mit einer Uferpromenade, die zum Flanieren einlädt.


Felanitx
Die kleine, beschauliche Stadt Felanitx liegt im Südosten Mallorcas, ein Jahrhunderte altes Städtchen mit einer hübschen Plaza. Dort können Sie im Sommer wunderbar im Schatten der Palmen einen Café con leche (Milchkaffee) trinken, frühstücken oder ein typisch mallorquinisches Mittagessen einnehmen, ein beliebter Treffpunkt für Mallorquiner und die Gäste unserer Fincas. Samstags ist Markttag in Felanitx, das ruhige Städtchen ist dann seit jeher lebhafter Anziehungspunkt für die ganze Umgebung.


Ausflugsziele
Safari Zoo an der Ostküste von Mallorca

Wenn die Sonne einmal nicht scheint an einem Ihrer Ferientage auf Mallorca werden Sie vielleicht einen Ausflug planen. Es gibt natürlich viele schöne Ausflugsmöglichkeiten auf der Insel - aber wenn Sie eine Finca oder eine Ferienvilla im Osten von Mallorca gemietet haben, ist der Safari-Zoo in der Nähe der Ostküste mit dem Mietwagen schnell erreicht: ein schönes und interessantes Ausflugsziel für Erwachsene und Kinder und eine gelungene Abwechslung vom sonnigen Strandleben an einem bedeckten Tag.
Der Safari-Park ist ganzjährig geöffnet und liegt an der Straße von Porto Cristo nach Son Servera im Osten von Mallorca. Am einfachsten erreichen Sie den Park von Ihrem Ferienhaus aus mit dem Mietwagen. Besonders Familien mit Kindern werden den Park lieben, denn der Safari Zoo beherbergt mehr als 600 Tiere wie Giraffen, Antilopen, Affen, Nashörner verschiedene Reptilien und Elefanten die hier ein schönes Zuhause in fast freier Natur haben.

Um den Park zu erkunden, haben Sie die Möglichkeit mit dem eigenen PKW durch den Park zu fahren oder auch im „Safari-Zug” Platz nehmen, um sich durch den Wildpark fahren zu lassen.
Wie auch immer die Entscheidung ausfällt, startet die Reise mit einer 3 km langen Fahrt durch offenes Gelände, die meisten Tierarten laufen hier frei herum – für Kinder vielleicht ein ganz besonderes Erlebnis: die Tiere, die sie als Plüschtiere oder in vielen Kinderbüchern schon gesehen haben, so nah und life zu erleben, fast wie auf einer echten Safari.
Besonders frech und kühn sind die Affen, die keine Gelegenheit auslassen sich Futter zu stibitzen und auch keine Scheu haben, sich Menschen zu nähern – die Kinder werden es lieben…. Heia Safari!
Wenn letztendlich alle Tierarten entdeckt und bestaunt worden sind, können sich die kleinen Besucher direkt auf mehreren Spielplätzen austoben oder eine Runde Pony reiten. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt. Ein Restaurant und die nicht fehlen dürfende Eisdiele sind selbstverständlich vorhanden und halten Leib und Seele zusammen. Ein Tag im Urlaub, den Ihre Familie sicherlich in bester Erinnerung behalten wird.

Adresse:
Carretera Porto Cristo-Son Servera Km5, Porto Cristo, Cala Millor
Öffnungszeiten:
April-September – täglich von 09.30 Uhr bis 18.30 Uhr
Oktober – März – täglich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Eintrittspreise:
Erwachsene € 19, Kinder (bis 12 Jahre) € 12
Spezielle Gruppenpreise auf Anfrage
Safari Zug Fahrplan:
01. April – 31. Oktober - 10.00 Uhr, 10.40 Uhr, 11.30 Uhr, 12.15 Uhr, 13.00 Uhr, 13.40 Uhr, 14.30 Uhr, 15.15 Uhr und 16.00 Uhr.


Märkte im Süden, Südosten und Osten von Mallorca:
Montags: Manacor, Montuiri
Dienstags: Porreres
Mittwochs: Colonia Sant Jordi, Llucmajor, Santanyi
Donnerstags: Campos, Ses Salines
Freitags: Algaida, Llucmajor
Samstags: Campos, Santanyi
Sonntags: Felanitx, Porto Cristo


SUPERMÄRKTE

Manacor
Lidl
Via Palma 89
07500 Manacor
Öffnungszeiten :
Montag-Samstag von 09.00 h – 21.30 h Sonntag von 09.30 – 15.00h

Eroski Center Manacor
Crta. Vieja Sant Llorenc, s/n.
07500 Manacor
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag von 09.00 – 21.30 h Sonntag von 09.30 – 13.00h

Sant Llorenc
Lidl
Avda. Bon Temps, s/n.
75300 Sant Llorenc
Öffnungszeiten :
Montag-Samstag von 09.00 h – 21.30 h
Sonntag von 09.30 – 15.00h

Felanitx
Lidl
Calle Puig de San Nicolau, s/n.
07200 Felanitx
Öffnungszeiten :
Montag-Samstag von 09.00 h – 21.30 h
Sonntag von 09.30 – 15.00h

Eroski Center Felanitx
Plaza de Espana, 4
07200 Felanitx
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag von 09.00 – 21.30 h und Sonntag von 09.30 – 13.00h

Eroski Center Felanitx
Bell Puig s/n.
07200 Felanitx
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag von 09.00 – 21.30 h
Sonntag von 09.30 – 13.00h

Portocristo
Eroski Center
Carretera Palma-Portocristo
Ronda de l´Oest
07680 Portocristo
Öffnungszeiten: Montag – Samstag von 09.00 – 21.30 h
Sonntag von 09.30 – 13.00h

Portocolom
Eroski Center
Vapor Santuiri, 1
Portocolom
07670 Felanitx
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag von 09.00 – 21.30 h
Sonntag von 09.30 – 13.00h

Feiertage auf Mallorca
Die Geschäfte sind eventuell geschlossen, an den Tankstellen kann man einige notwendige Lebensmittel kaufen:
6. Januar - Dreikönigsfest
1. März - Tag der Balearen, regionaler Feiertag
Gründonnerstag, regionaler Feiertag
Karfreitag
Ostermontag, regionaler Feiertag
1. Mai
August - Mariä Himmelfahrt
12. Oktober - Nationalfeiertag
1. November - Allerheiligen
6. Dezember - Verfassungstag
8. Dezember - Mariä Empfängnis
25. Dezember - erster Weihnachtsfeiertag

Außerdem feiern die einzelnen Gemeinden an unterschiedlichen zwei Tagen im Jahr ihre Heiligen mit großen Festen und teilweise geschlossenen Geschäften.

Bei Kommentaren, Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an:  info@steinerferien.de
© 1999-2017, Reisebüro Schmelter, Inh. Heidi Steiner, D-40211 Düsseldorf, alle Rechte vorbehalten.
Tel. ( 0211 ) 353938, Fax ( 0211 ) 352858, Internet: www.steinerferien.de